09.05.2016, 14:39 Uhr

Seit gestern heißt es beim USC Attergau: Barcelona wir kommen!

Der Kader mit Trainern und Funktionäre des USC Attergau 2016
Sankt Georgen im Attergau: GRAWE-Stadion | Nein, es kommt nicht zum Kräftemessen zwischen den Attergauer Kickern und Messi, Neymar, Suarez, Iniesta & Co., sondern die Fußballer aus St. Georgen im Attergau haben beim SKY-TV „Spiel des Lebens“ den ersten Platz erreicht.

Damit wird es im September im GRAWE-Stadion zu einem Livespiel kommen, bei dem SKY-Sport-Austria dieses in ganz Österreich und Deutschland ausstrahlt. Mit dabei bei diesem Meisterschaftsspiel werden neben Profireportern auch Fußballgrößen wie die SKY-Experten Hans Krankl und Heribert Weber sein. Außerdem kann der gesamte Kampfmannschaftskader nach Barcelona fliegen und dort neben einem Spiel des FC Barcelona auch die Profis beim Training beobachten und dazu gibt es noch eine Stadionbesichtigung des „Nou Camp Stadions“, dem derzeit größten in Europa mit fast 100 000 Zuseherplätzen.

Die Attergauer Kicker haben sich bei SKY, wie viele andere Vereine in Österreich, mit einem Video beworben welches die Mannschaft unter der Regie von Spieler Max Purrer selbst angefertigt hat. Dieses war dann einige Tage auf SKY.at online und das Publikum hatte die Gelegenheit alle eingesandten Videos zu bewerten und für das eine oder andere ihre Stimme abzugeben. Beim Publikumsvoting gingen die Attergauer bereits mit 20 % aller Stimmen als Sieger hervor. Nun kam das bange Warten, denn alle Videos wurden auch noch von einer Promi-Jury gewertet.

Am Muttertag, 8. Mai hatte dann das Warten ein Ende und die Vereinsmitglieder saßen gemeinsam vor dem Fernseher um die Bekanntgabe der Siegerteams mit zu verfolgen. Und der Jubel war natürlich riesengroß als der Reporter in Anwesenheit von Hans Krankl den Sieg des USC Attergau verkündete. Die Stimmung im Vereinslokal war allerdings auch bereits vorher sehr gut, hatte man doch am selben Nachmittag den Bezirksrivalen aus Vöcklabruck im Meisterschaftsspiel mit 3:0 besiegen können.

Neben dem USC Attergau (1. Kl. Süd / OÖ.) als Sieger wurde der SV Hellmonsödt ( Bezirksliga Nord/OÖ.) auf den zweiten Platz und der SV Unzmarkt/Frauenburg (Unterliga Nord B / Steiermark) auf Platz drei gewählt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.