30.07.2016, 21:31 Uhr

Zwei Triplepacks lassen Bezirksklubs jubeln

Grund zum Jubeln hatten Edis Nadarevic (r.) und Hristo Veselinov Markov in der erste Runde des Baunti Landescups. (Foto: Jungwirth/Archiv)

SC Schwanenstadt 08 und UVB Vöcklamarkt stehen in der zweiten Runde des Baunti Landescups.

BEZIRK. Für eine Überraschung sorgte am Freitag der SC Schwanenstadt 08 (Landesliga West): Gegen OÖ-Ligist Weißkirchen, immerhin Dritter der vergangenen Saison, feierte die Elf von Neo-Trainer Roland Krammer einen 3:2-Erfolg. Kapitän Edis Nadarevic erzielte alle drei Tore des SCS 08, eines davon aus einem Elfmeter.
Ebenfalls mit einem Triplepack schoss Lukas Leitner heute, Samstag, die UVB Vöcklamarkt eine Runde weiter. Bei Regionalliga-Absteiger Wallern setzten sich die Vöcklamarkter mit 3:1 durch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.