06.10.2016, 13:05 Uhr

Lehre bei framag: It’s framagic!

Die framag-Lehrlinge wachsen bei Ausflügen, wie etwa zu einem Bogenparcours, zu einem Team zusammen. (Foto: framag)

Alexander Neuwirth lernt Maschinenbautechniker bei dem Frankenburger
Familienbetrieb.

FRANKENBURG. „Ich habe mich für eine Lehrstelle als Maschinenbautechniker entschieden, weil ich technisch sehr interessiert bin“, erzählt Alexander Neuwirth. „Praktisch ist für mich auch, dass mein Arbeitsplatz in Frankenburg ist und ich keinen weiten Weg in die Arbeit habe. Wenn das Wetter passt, kann ich mit dem Moped fahren. Bei schlechtem Wetter nimmt mich ein Kollege mit“, so der Frankenburger.

Die Firma framag ist ein Industrieanlagenbauer mit Sitz in Frankenburg am Hausruck. Das mittelständische Unternehmen beschäftigt 105 Mitarbeiter und ist in Familienbesitz. Geschäftsführer Roland Haas ist stolz auf seine Mitarbeiter: „Unser Kapital sind unsere Mitarbeiter und deren Know-how. Deshalb legen wir großen Wert auf eine fundierte Lehrlingsausbildung und auf maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darum sind wir auf unsere hauseigene Lehrwerkstatt besonders stolz. Hier haben wir die Möglichkeit, unsere Lehrlinge bestens auf ihren späteren Beruf vorzubereiten.“

„Cool ist, dass bei uns in der Firma jeder jeden kennt und einem alle weiterhelfen, wenn man eine Frage hat“, freut sich auch Alexander über die familiäre Atmosphäre im Betrieb. „Meine Ausbildung ist total abwechslungsreich und es gefällt mir, dass ich in allen Abteilungen mitarbeiten darf.“ Lehrlingsausbildner Friedrich Zoister erzählt: „Wir bilden jedes Jahr bis zu drei Jugendliche in den Lehrberufen Zerspanungstechniker und Maschinenbautechniker aus. Ich begleite und unterstütze die Lehrlinge während ihrer Ausbildung bestmöglich. Das Zusammengehörigkeitsgefühl fördern wir jedes Jahr bei einem Lehrlingsausflug.“

Zur Sache

Willst auch du Teil des framag-Teams werden?
Das framag-Team freut sich über deine Bewerbung unter bewerbung@framag.com
Weitere Informationen über die Firma und die Lehrberufe findest du unter www.framag.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.