06.10.2016, 00:24 Uhr

Vielseitig und kreativ

Im Büro mit Ausbildnerin Susanne Schmid (r.). (Foto: Lenzing AG)

Von Lehrlingsredakteurin Stefanie Hammerer

Lehre als Bürokauffrau in der Konzernkommunikation der Lenzing AG – Traumjob gefunden.

LENZING. Lenzing AG – ein österreichischer Konzern mit weltweiter Marktpräsenz und Top-Arbeitgeber im Bezirk. Für die Bereitstellung von Informationen und Dienstleistungen spielt die Abteilung Corporate Communications & Investor Relations eine wichtige Rolle. „Wir kommunizieren das, was in der Lenzing AG passiert, nach innen und außen und halten damit Mitarbeiter und Öffentlichkeit über die aktuellen Entwicklungen am Laufenden“, sagt Kommunikationschefin Waltraud Kaserer.

Freude am Schreiben von Texten

Rückblickend auf meine Schulzeit erinnere ich mich gerne an das Fach „Kommunikation und Präsentation“ zurück. Mit anderen Leuten sprechen, Vorträge halten, Texte schreiben – all das hat mir schon immer große Freude bereitet. Als ich erfuhr, dass ich für eine Lehrstelle in der Abteilung Corporate Communications & Investor Relations der Lenzing AG ausgewählt wurde, ging für mich ein kleiner Traum in Erfüllung. Mittlerweile bin ich schon im dritten Lehrjahr.

Abwechslungsreicher Job

Meine Ausbildnerin Susanne Schmid zur Arbeit in unserer Abteilung: „Anfragen beantworten, Pressekonferenzen organisieren, die interne Kommunikation planen und vorantreiben, das Image des Unternehmens verbessern und vieles mehr: Die Tätigkeit in einer Kommunikationsabteilung ist abwechslungsreich und vielseitig, herausfordernd und kreativ."
Genau so würde ich meine Arbeit auch beschreiben. Ich bin jeden Tag mit neuen Aufgaben konfrontiert, verlasse das Büro aber auch täglich mit neuem Wissen. Und ich lerne außerdem, Arbeiten unter Zeitdruck genau zu erledigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.