26.09.2016, 11:00 Uhr

Ein Zitronenbier im Brauhaus

Wann? 30.09.2016 17:00 Uhr

Wo? Brauhaus Breznik, 10. Oktober Pl. 9, 9150 Bleiburg AT
Fruchtig und erfrischend: die Cousins Michael Ceron (links) und Stefan Breznik stoßen mit dem Zitronenbier an (Foto: KK)
Bleiburg: Brauhaus Breznik |

Am Wochenende öffnet das Brauhaus Breznik wieder seine Pforten.

BLEIBURG. Mit der alljährlichen Wiedereröffnung am Freitag und Samstag (30. September und 1. Oktober), jeweils ab 17 Uhr, startet das Brauhaus Breznik in Bleiburg in einen ereignisreichen Herbst. Diese Wiedereröffnung wird im wahrsten Sinne des Wortes eine fruchtige und erfrischende Angelegenheit.

Handgepresste Zitronen

„Wir verkosten erstmals unser Zitronenbier“, kündigt Stefan Breznik an. Dabei handelt es sich um eine Co-Produktion des Brauhauses Breznik und des „Zitrusgartens“ am Faaker See, Österreichs größter Zitrusschau. „Die Idee eines fruchtigen Zitronenbieres ist schon lange in unseren Köpfen gekreist“, verrät Breznik. Das Ergebnis ist erfrischend: Ein Bier, gebraut von Gerhard Primožič-Breznik, vergoren mit feinsten Bio-Zitronen, die händisch gepresst sind. Das köstliche Zitronenmark ist der wichtigste Bestandteil.
Diese Kooperation ist kein Zufallsprodukt, sondern führte eine Verwandtschaft wieder zusammen. Michael Ceron, der hinter dem Zitrusgarten steht, ist der Sohn von Cilli Ceron, der Schwester des leider schon verstorbenen Camping-Pioniers Stefan Breznik senior. Somit sind Stefan Breznik und Michael Ceron Cousins. „Das Zitronenbier ist kein Radler, sondern ein helles untergäriges Bier“, stellt Breznik klar. Überzeugen Sie sich selbst …
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.