19.07.2016, 09:19 Uhr

Eiskar

Habe voriges Jahr bei einem Gewinnspiel der Kärntner Woche, gemeinsam mit der Kärnten Werbung teilgenommen und zu meiner großen Freude einen Gutschein für 2 Personen gewonnen. Einzulösen für die Teilnahme an einem "Magischen Moment" nach freier Wahl.
Meine Freundin Helga und ich haben diesen Gutschein nun für eine Expedition zum südlichsten Gletscher Österreichs, dem Eiskar, unter dem Kellerwandmassiv in den karnischen Alpen eingelöst.
Unter der kundigen Führung von Charly und seiner Kollegin Andrea starteten wir mit vier weiteren Teilnehmern am Plöckenpass, vorbei am Cellon, hinauf zur Grünen Schneid. Recht aufregend und anspruchsvoll war dann der weitere Anstieg zum grünen Spitz, wo wir den ersten Blick auf das Eiskar hatten. Bevor wir den Gletscher genauer erkundeten, gab es noch einen Fototermin am Grünen Spitz, wohlweislich gesichert am Seil, denn spektakulär fällt dort die Felswand Richtung unterer Valentinalm ab.
Ausgiebig erforschten wir dann die Gletscherlandschaft, immer begleitet von dem gewaltigen Panorama der karnischen Alpen. Welch ein Glück, daß wir an einem so schönen Tag und in so netter Begleitung dieses Naturwunder erleben durften. Am Rückweg fand meine Freundin Helga, die immer einen Blick für die Blumenwelt hat, sogar noch Edelweiss, natürlich voller Freude von uns fotografiert.
Abschließend gab es dann noch einen kulinarischen Ausklang im Ristorante Amelio am Plöckenpass, wo wir die tolle Tour nochmals Revue passieren ließen. Herzlichen Dank an die Kärntner Woche und an die Kärnten Werbung !
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
26.933
Christine Stocker aus Spittal | 19.07.2016 | 15:19   Melden
3.163
sonja schuster aus Völkermarkt | 20.07.2016 | 19:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.