23.06.2016, 23:59 Uhr

Wallfahrt auf Maria Luschari

So wie jedes Jahr, machen wir am Schluss des Arbeitsjahres eine Wallfahrt. Heuer führte uns diese nach Luschari. Mit dem Bus der Gemeinde schoffierte uns Pfarrer Zoltàn Papp sehr elegant zur Talstation des Liftes. Ohne weiten Fußmarsch kamen wir dann sehr schnell unserem Ziel entgegen. Um 11.00 Uhr feierten wir in drei Sprachen die Hl. Messe. Dabei dankten wir Gott um den Beistand während des Arbeitsjahres und baten auch Maria um Hilfe bei unseren Aufgaben in der Seelsorge. Nach einem sehr guten Mittagessen, das wir im Gasthaus "Juri" eingenommen haben, und das uns unser Mitbruder Dersula spendiert hat, nahmen wir Abschied von Luschari. Zoltán Papp brachte uns dann wohlbehalten wieder nach Völkermarkt. Ein herzliches Danke für diese sehr schöne Wallfahrt.

Pfarrer Josef Damej
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.