07.03.2016, 21:37 Uhr

WIR RETTEN BLEIBURG SEIT 1870! 146. JHV DER STADTFEUERWEHR BLEIBURG

Guppenbild der Stadtfeuerwehr Bleiburg vom 5. März 2016
Bleiburg: Stadtgemeinde | Die Kommandantschaft der Stadtfeuerwehr Bleiburg / Stützpunkt II, mit Gemeinde- und Stadtfeuerwehrkommandant HBI Rainer Findenig und Stellvertreter OBI Thomas Zdravja begrüßten bei der 146. Jahreshauptversammlung folgende Ehrengäste:

> Bürgermeister Stefan Visotschnig
> Vizebürgermeister Daniel Wrießnig
> Stadtrat Marko Trampusch
> Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuzes Gerhard Koller
> Bezirkskommandant OBR Helmut Blazej
> Abschnittskommandant ABI Patrick Skubel, FF Neuhaus

Mit dem Tätigkeitsbericht 2015 des Kommandanten folgten viele interessante Zahlen:
Die Feuerwehr hält 67 aktive Kameraden. Weiters gibt es Probe,- Reserve und Altkameraden, in Summe 107.
Im Jahr 2015 konnte eine Zunahme der technischen Einsätze mit 99 Stück gegenüber den letzten Jahre verzeichnet werden. Bei den Brandeinsätzen gab es beachtliche 28 Stück.
Bei allen Einsätzen zusammen gab es sieben, bei denen sanitätsdienstlichen Maßnahmen gesetzt werden mussten, so der Sanitätsbeauftragte BM Paul Stöck, MSc. Insgesamt gab es elf verletzte und, leider sehr tragisch, zwei getötete Personen.
Weiters wurden von 126 Kameraden/-innen bei 3.500 Einsatzstunden, 2.800 Kilometer gefahren und 404.000 Liter Wasser transportiert. Insgesamt wurden mehr als 500 Tätigkeiten mit einer Gesamtstundenanzahl von 11.000 Stunden bewältigt!

Kameradschaftsführer Daniel Wrießnig bedankte sich bei allen Kameraden/-innen für die vielen Stunden, die nicht nur bei den Einsätzen, sondern auch bei diversen kameradschaftlichen Ereignissen wie dem traditionellen Ball & Frühschoppen gemacht wurden. Zusatzinfo: Der Frühschoppen 2016 findet auch heuer wieder statt – Termin bitte vormerken: Fronleichnam, 26. Mai mit Beginn nach der Prozession

Bei den Ehrungen wurden drei besonders erwähnt: HFM Michael Kolesnik und HFM Franz Ratschnig für 30 Jahre und der Altkommandant EOBI Miran Treun für 50 Jahre Mitgliedschaft! Angelobt wurden Feuerwehrfrau Sarah Watschonig und Feuerwehrmann Andreas Schwer.

Bilder und Berichte zur Jahreshauptversammlung gibt es unter www.ff-bleiburg.at.tf, so der Beauftragte für die Öffentlichkeitsarbeit, Roland Opetnik.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.