18.09.2016, 12:00 Uhr

40 Jahre Jägerchor Bad Eisenkappel

Am Freitag, den 23. September, feiert der Jägerchor Bad Eisenkappel sein 40 jähriges Jubiläum.

EISENKAPPEL- VELLACH. Der Jägerchor Bad Eisenkappel wurde im Jahr 1976 von Erni Zupanc gegründet. Auch heute noch ist der Bad Eisenkappler begeistertet Sänger und Obmann des Chores.

Großes Interesse an Jägerchor

"Im Jahr 1975 saß ich mit dem Pfarrer unserer Gemeinde zusammen und habe ihn gefragt, was er davon halten würde, wenn ich einen Jägerchor gründen würde", erinnert sich Zupanc. Anfang des Jahres 1976 fand die erste Probe des Jägerchores statt: "Das Interesse war sehr groß. Bereits zur ersten Probe sind 18 musikbegeisterte Jäger erschienen."
Mittlerweile hat der Jägerchor Bad Eisenkappel bereits 22 Mitglieder. "Unser jüngstes Mitglied ist 20 Jahre, das älteste bereits 78 Jahre alt, " verrät der Obmann.


Zweisprachiger Chor

Besonders stolz ist Erni Zupanc darauf, dass der Jägerchor sowohl deutschsprachige als auch slowenischsprachige Lieder singt, da es bereits sehr viele einsprachige Chöre gebe. "Unser Chor singt jedoch nicht nur Jagdlieder, sondern auch Lieder über die Natur, oder Kirchenlieder", verrät Zupanc stolz. Jedes Jahr wirkt der Chor bei unzähligen Jägertänzen, Hubertusmessen und anderen Jagdveranstaltungen mit. "Oft singen wir aber auch auf Hochzeiten, oder bei Adventkonzerten."

ZUR SACHE:

Am Freitag, dem 23. September um 19.30 Uhr findet die Jubiläumsfeier mit CD Präsentation statt.
Neben dem Jägerchor Bad Eisenkappel treten auch die Jagdhornbläser Petzen, der lovski pevski zbor Medvode und die Cousinen Smrtnik auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.