01.06.2016, 08:11 Uhr

Bewohnerin überraschte Einbrecher

VÖLKERMARKT. Gestern (Dienstag) Nacht brach ein bisher unbekannter Täter bei einem Einfamilienhaus in Völkermarkt ein Fenster auf und stieg ein. Er durchsuchte ein Büro, die Küche und den Vorraum im Parterre des Hauses. Die 59-jährige Bewohnerin begab sich zu dieser Zeit zur Toilette und hörte ein Rascheln aus dem Büro. Die Türe war angelehnt und sie öffnete sie. Sie konnte gerade noch sehen, wie eine Person durch das Fenster sprang und in davonlief.
Gestohlen wurde offenbar nichts. Während des Vorfalls schliefen ihr Ehemann und ihr Sohn im ersten Stock des Hauses. Sie bekamen vom Vorfall nichts mit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.