10.03.2016, 17:50 Uhr

Dieb brach ins Gasthaus am Pirkdorfer See ein

FEISTRITZ. Ein bisher unbekannter Täter brach in der Nacht auf heute in den Beherbergungsbetrieb am Pirkdorfer See ein. Im Gastlokal wurden die Schubladen geöffnet und durchwühlt und aus einer Kellnerbrieftasche Bargeld in der Höhe von rund 300 Euro gestohlen. In der Folge gelangte der Dieb durch die Küche in die Rezeption der Campinganlage, öffnete dort die Schubladen und stahl daraus Bargeld in der Höhe von 170 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.