13.07.2016, 19:43 Uhr

E-Mail-Bewerbung entpuppt sich als Trojaner

VÖLKERMARKT. Unbekannte Täter übermittelten einem Hotel und einem Unternehmen in Unterkärnten nach einer Stellenausschreibung Bewerbungen per E-Mail. Als die Mitarbeiter die Anhänge der vermeintlichen Bewerbungen öffneten, wurden alle Daten auf den Computeranlagen verschlüsselt und unbrauchbar gemacht. Die Polizei vermutet, dass es weitere Geschädigte gibt.
Die Ermittlungen ergaben, dass es sich bei der Schadsoftware um einen "Cerber-Verschlüsselungs-Trojaner" handelt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.