25.06.2016, 23:15 Uhr

FILMCLUB VÖLKERMARKT - NEUERSTER DREH FÜR WEITEREN MINUTENCUP

1. Reihe vlnr: Reinhard Greiner, Sonja Kert, Walter Kert 2. Reihe vlnr: Martin Mack, Roswitha Greiner, Obm.Paul Kraiger, Franz Wank, Leo Waitzer
Kühnsdorf: Fernando Colazzo Platz | Die Minutencups der Völkermarkter Filmer konnten bisher bei öffentlichen Bewerben, sowohl bei den Kärntner Landes- als auch bei den österreichischen Staatsmeisterschaften immer die vordersten Spitzenplätze erreichen.

Für den neuesten Minutencup wurde vom Team des Filmclubs Völkermarkt kurzerhand die Villa der Familie Lieselotte und Fernando Colazzo in Kühnsdorf
in ein Filmstudio umgewandelt.


Regie und Produktion lag in den bewährten Händen des Clubobmannes Paul Kraiger.

Die Kameras, geführt von Walter Kert und Reinhard Greiner, setzten die Aktivitäten der Akteure, Sonja Kert, Martin Mack und Franz Wank ins rechte Licht.
Für Requisiten und Ausleuchtung sorgte Leo Waitzer.

(link zu unseren Aktivitäten)
http://www.meinbezirk.at/kitzbuehel/lokales/staats...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.