08.03.2016, 11:59 Uhr

Lenkerin streifte Schüler in Griffen mit Auto

GRIFFEN. Heute Früh bog eine 58-jährige Selbstständige aus dem Bezirk Völkermarkt im Ortsgebiet von Griffen von einer Gemeindestraße kommend auf die Lippitzbacher Straße in Richtung Ortsmitte ein und übersah infolge eines parkenden Pkw einen auf einem Schutzweg die Fahrbahn querenden zehnjährigen Schüler.
Trotz eingeleiteter Notbremsung streifte die Frau mit ihrem Auto den Schüler, so dass dieser leichte Verletzungen erlitt. Der Bub wurde mit einem Privat-Auto ins LKH Wolfsberg gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.