03.05.2016, 07:37 Uhr

Mann stürzte beim Aussteigen aus Bus: schwer verletzt

EBERNDORF. Am Montagnachmittag kam in Kühnsdorf ein 62-jähriger Beamter aus der Gemeinde Bad Eisenkappel beim Aussteigen aus einem Bus auf der Treppe ins Stolpern und stürzte auf den Asphaltboden.
Dabei erlitt er schwere Verletzungen und musste nach Erstversorgung durch den Notarzt vom Rettungshubschrauber "C11" in das UKH Klagenfurt geflogen werden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.