04.07.2016, 23:14 Uhr

MIT VIDEO: Eröffnung des Trinkwasserbrunnens am neuen Spielplatz des Schulzentrums

Volksschule Völkermarkt Stadt - Gesundheitsland Kärnten

Themenschwerpunkte der Volksschule Völkermarkt Stadt mit VD OSR Gertrud Papousek und dem Gesundheitsland Kärnten im Schuljahr 2015/16 waren: Ernährung, Wasser, Trinkwasserstelle im Spielpark.

Der Höhepunkt war heute die Eröffnung des Trinkwasserbrunnens - gestaltet von Künstlerin Gudrun Zikulnig - am neuen Spielplatz des Schulzentrums und die Verleihung der Tafel Gesunde Schule vom Gesundheitsland Kärnten durch LHStv. Dr. Beate Prettner.

Die Direktorin begrüßte in ihrer Eröffnungsrede auch eine Vielzahl von Ehrengästen - Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kunst, Kultur, Exekutive, Vertreter des Kärntner Schulvereines Völkermarkt, DirektorInnen der Nachbarschulen - allen voran Hausherr Bürgermeister Valentin Blaschitz und bedankte sich ganz besonders bei den Zuständigen für die Unterstützung des Projektes, beim Lehrerkollegium und den Projektleiterinnen, sowie bei Herrn Bernhard Nedwed für die Montage.

Musikalisch umrahmte die Veranstaltung die Musikschule Völkermarkt und die Volksschule Völkermarkt Stadt.

Gesegnet hat den neuen Trinkwasserbrunnen - zusammen mit dem Spielplatz Stadtpfarrer Geistl. Rat Zoltán Papp.

Im Anschluss an die Eröffnung gab es eine Verkaufsausstellung in der Aula der Volksschule Völkermarkt Stadt mit Werken von Schülerinnen und Schülern in Zusammenarbeit mit Gudrun Zikulnig.
Bei einem kleinen Imbiss fand die Veranstaltung einen gemütlichen Ausklang.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.