20.04.2016, 08:23 Uhr

Mopedlenker übersah herannahendes Auto

VÖLKERMARKT. Am Dienstagabend kollidierte ein 15-Jähriger mit seinem Moped in Aich mit einem Pkw. Der Mopedlenker übersah das Auto, als er von einer Gemeindestraße auf die Seeberg Bundesstraße einbog.
Der 15-Jährige kam zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert. Der Lenker des PKW, ein 22-jähriger Mann, blieb unverletzt. Am Moped entstand Totalschaden, am PKW Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.