23.08.2016, 19:00 Uhr

Sie bringen die Krone nach Neuhaus

Bernadette und Reinhold Jamer mit der Salamikrone, die sie nun für ein Jahr ihr Eigen nennen dürfen

Bernadette und Reinhold Jamer aus Bach brachten die Salamikrone erstmals in die Gemeinde Neuhaus.

NEUHAUS (sj). Reinhold Jamer aus Bach in der Gemeinde Neuhaus holte sich beim Farantfest in Globasnitz den Titel "Salamikönig 2016". Doch die wichtigste Person fehlte bei der Verleihung: seine Frau Bernadette. Weil am Nebenerwerbsbetrieb der Jamers Stallzeit war, konnte sie nicht zur Verleihung kommen. "Wir teilen uns die Krone, denn die Chefin beim Würzen der Salami ist meine Frau", betont Jamer.

Ihre Arbeitsteilung

Seit 1984 sind Bernadette und Reinhold Jamer verheiratet, 1989 übernahmen sie den Hof von Reinholds Eltern. Er ist im Hauptberuf Haustechniker im Museum Liaunig, seit 1992 Kommandant der FF Bach und war federführend bei den Grundstückszusammenlegungen in Bach/Leifling dabei, sie ist in erster Linie für die Landwirtschaft (Schweinehaltung mit eigener Zucht) zuständig. "Die Repräsentationstermine als Salamikönig wird aber mein Mann mit der WOCHE-Salamiprinzessin wahrnehmen", sagt Bernadette Jamer. Sie bleibt lieber im Hintergrund, obwohl ihr Mann humorvoll bekräftigt, dass "sie die Bäuerin und ich der Knecht bin".

Gold im dritten Anlauf

Seit zwei Jahren ist der Hof der Jamers Mitglied von "Gutes vom Bauernhof". An der Wahl zur Salamikrone nahmen sie heuer das dritte Mal teil. Zwei Mal errangen sie Silber, heuer reichte es für den Sieg: "Wir haben mitgemacht, weil wir wissen wollten, wo wir im Vergleich mit anderen Produzenten stehen. An den Titel haben wir nie gedacht".


Erste Krone in Neuhaus

Doch natürlich ist der Titel für die Eltern von drei Kindern (Sohn Christoph wird den Hof übernehmen) eine große Ehre: "Wir sind stolz, dass wir die Salamikrone erstmals in die Gemeinde Neuhaus bringen konnten." Das Rezept für ihre siegreiche Salami haben sie von Reinholds Eltern übernommen. Sein Vater Sebastian Jamer (90) hilft noch nach Kräften bei der Salamiproduktion mit. Im Ab Hof-Verkauf bieten die Jamers Trockenwaren und Kürbiskernöl aus Eigenanbau an: "Wir fertigen auch Geschenkskörbe an".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.