23.06.2016, 17:55 Uhr

Volksschüler nehmen Klagenfurt unter die Lupe

Die Globasnitzer Volksschüler mit LH Peter Kaiser in Klagenfurt (Foto: KK)
GLOBASNITZ. Die Schüler der 3. und 4. Klasse der Volksschule Globasnitz besuchten drei Tage lang die Landeshauptstadt Klagenfurt im Rahmen der "Aktion Kärnten". Dabei besuchten sie unter anderem Minimundus, das Landhaus und den ORF. In einer Eisdiele trafen sie zufällig auf Landeshauptmann Peter Kaiser, der sie spontan auf ein Eis einlud und zu einem Plausch bereit war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.