29.05.2016, 21:34 Uhr

Ein junger Verein gibt Gas

Der Startschuss für einen Verein! Im September des Vorjahres gründeten Gleichgesinnte den Motocrossclub Gösselsdorf (Foto: KK)

Der Motocrossclub Gösselsdorf ist ein junger Verein und will Bewusstsein für den Sport schaffen.

GÖSSELSDORF. In der Freizeit im sportlichen Sinne Gas geben: Im September des Vorjahres gründeten Gleichgesinnte den Motocrossclub (MCC) Gösselsdorf. Dazu gehörten Peter Pirtscher (Obmann), Christopher Plischounig, Michael Sorger sowie Florian, Thomas und Lorenz Sorger.


Rennen und Ausflüge

„Die Idee war es, den Mitgliedern die Teilnahme an diversen Rennen und Ausflüge zu den Strecken zu vereinfachen“, berichtet Florian Omelko im Namen aller Mitglieder. Mittlerweile nehmen die Motocrossfahrer aus Gösselsdorf an Rennen zur „Austrian Cross Country“-Meisterschaft teil, organisieren Tagesausflüge zu diversen Motocross- und Enduro-Strecken und brechen zu Kurzurlauben in die verschiedensten Motocross- und Enduro-Camps auf.
Ein noch größeres Anliegen ist es Bewusstsein für den Motocross-Sport zu schaffen. „Leider stößt unser Hobby bei vielen noch immer auf Unverständnis, vor allem wegen der Lärmentwicklung“, schildert Omelko, „deshalb ist es uns ein großes Anliegen mit viel Energie und Leidenschaft für diesen Sport zwischen den Fronten zu vermitteln.“ Die Möglichkeit dazu besteht beim 1. Bubble-Soccer-Turnier (siehe „Zur Sache“), das der MCC Gösselsdorf als Fest für die ganze Familie am Samstag, dem 18. Juni, veranstaltet.

ZUR SACHE:


Bubble-Soccer-Turnier: Der Motocrossclub Gösselsdorf richtet am Samstag, dem 18. Juni, ab 10 Uhr sein 1. Bubble-Soccer-Turnier aus. Schauplatz ist die „Striutz“-Wies'n in Gösselsdorf. Eine Mannschaft besteht aus fünf Spielern, das Nenngeld je Mannschaft beträgt 50 Euro. Anmeldungen nimmt Christopher Plischounig unter 0660/14 14 044 entgegen. Kinder können sich im Hüpfburgenland kostenlos austoben, während Interessierte auf einem MX-Geschicklichkeits-Parcours ihr Talent und Geschick demonstrieren. Um 21 Uhr wird dann das EM-Spiel Österreich gegen Portugal auf einer Großleinwand übertragen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.