27.06.2016, 18:32 Uhr

Fachberufsschüler holen sich zwei Siege

VÖLKERMARKT. Am 22. Juni trafen sich 250 Lehrlinge aus allen zehn Fachberufsschulen (FBS) Kärntens im Sportpark Wolfsberg, um sich in den Disziplinen Beach Volleyball, Tischtennis, Klettern und Fußball zu messen.
Dabei konnte die FBS Völkermarkt in zwei Disziplinen den Sieg holen. Zum einen gewann Lehrling Markus Bernhard die Disziplin Klettern vor Kevin Loibler (Wolfsberg) und Dominik Fischer (Villach 2).
Zum anderen holte sich das Völkermarkter Fußballteam den Sieg vor den Teams aus Villach und Wolfsberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.