29.04.2016, 12:51 Uhr

PTS Völkermarkt gewinnt Schulmeisterschaft

1. Reihe v.l.: Alexander Janesch, Oliver Slamanig, Alen Cifrić, Dino Čaušević, Niklas Häcker, Alem Čaušević, Raphael Ošina 2. Reihe v.l.: Andreas Laussegger (Trainer), Leonie Brühl, Michael Kurej, Kevin Svetnik, Rene Markoutz, Christoph Hrowath, Alexander Lengauer, Sebastian Gaber, Leopold Krammer, Martin Waltritsch (Foto: KK)
VÖLKERMARKT. Am 26. April 2016 wurde in der Sportarena des SC Wernberg in Föderlach die Landesmeisterschaft Fußball für die Polytechnischen Schulen Kärntens ausgetragen.
Das Team der Polytechnischen Schule Völkermarkt konnte sich den Titel des Landesmeisters holen. Nach zwei Siegen (jeweils 1:0 gegen Althofen und Klagenfurt) in der Gruppenphase wurden auch das Halbfinale (3:0 gegen Wolfsberg) und das Finale (2:0 gegen Klagenfurt) souverän gewonnen.
Die herausragende Leistung der Feldspieler, sowie des Tormanns, Niklas Häcker, der kein Gegentor hinnehmen musste, wird nun mit der Teilnahme am Bundesfinale vom 8. bis 10. Juni 2016 in Niederösterreich belohnt. Beachtlich ist, dass es auch ein Mädchen, Leonie Brühl, in die Kampfmannschaft geschafft hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.