13.09.2016, 12:09 Uhr

SVG Bleiburg hat neuen Trainer

Obmann Daniel Wriessnig mit dem neuen Trainer Nedim Omerhodzic
BLEIBURG. Am 17. September feiert der SVG Bleiburg seinen 70. Geburtstag (die WOCHE berichtete). "Wir sind stolz seit 70 Jahren das sportliche Aushängeschild in der Region zu sein", so Obmann Daniel Wriessnig.
Beim Meisterschaftsspiel an diesem Tag um 16 Uhr gegen die Mannschaft von Eberstein wird auch der neue Trainer der Kampfmannschaft, Nedim Omerhodzic, sein Heimdebüt in Bleiburg geben. Sein Vorgänger Miha Kreutz gab im August seinen Rücktritt bekannt, nachdem er laut dem Obmann "die Mannschaft nicht mehr erreichte".
Omerhodzic ist kein Unbekannter in Bleiburg. Vor rund vier Jahren war er bereits einmal Trainer des SVG. Danach führte ihn sein Weg nach St. Veit und später zum SAK, wo er als Co-Trainer der ersten Mannschaft und im Nachwuchsbereich als Trainer der U9 tätig war.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.