17.04.2016, 20:58 Uhr

Frühjahrsmesse mit 60 Betrieben

Im Zelt und auf dem Freigelände gibt es wieder viele Produktneuheiten zu sehen (Foto: KK)

Rund 60 Betriebe stellen vom 22. bis zum 24. April auf der Bleiburger Frühjahrsmesse ihre Produkte vor.

BLEIBURG. Was im Jahr 2012 mit 16 Betrieben begann, ist heuer mit rund 60 teilnehmenden Betrieben und einer erstmals stattfindenden Lehrlingsmesse nicht mehr aus dem jährlichen Kärntner Messekalender wegzudenken: die Bleiburger Frühjahrsmesse am Wiesenmarktgelände.

61 Mitgliedsbetriebe

"Wer sich zu den Themen Bauen und Gartengestaltung, Wohnen, erneuerbare Energie, Heizungstechnik, Auto, Freizeit und Sport sowie Modetrends informieren will, ist hier goldrichtig", sagt Michael Sumnik, Obmann der Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg/Pliberk, die aktuell aus 61 Mitgliedsbetrieben besteht.


Die Programmhighlights

Die Messe hat mittlerweile stattliche Ausmaße angenommen mit 2.800 m2 Innen- und 6.000 m2 Außenfläche. Zu den Programmhighlights zählen unter anderem eine Modeschau, eine Benefizveranstaltung der Neuen Mittelschule Bleiburg, ein Messegewinnspiel und die Ausstellung "Wirtschaft zeigt Kunst" mit zwölf Künstlern aus drei Ländern. Weiters tritt Wut-Bauer "Petutschnig Hons" mit seinem Programm "Auf's Maul" auf und am Sonntag gibt es ab 11 Uhr einen ORF Radio Kärnten Frühschoppen auf der Messe.
„Die Frühjahrsmesse beweist, dass Bleiburg als Wirtschaftsstandort seinem Namen gerecht wird, nämlich: die Stadt, die alles hat,“ erklärt Šumnik abschließend.

Das Programm:


Freitag:
9 bis 18 Uhr: Lehrlingsmesse (offizielle Eröffnung um 10 Uhr)
9 Uhr: Öffnung aller Stände
18 Uhr: Wirtschafts-Lounge der WKO
19:45 Uhr: Offizielle Eröffnung der Wirtschaftsmesse

Samstag:
9 bis 16 Uhr: Lehrlingsmesse
18 Uhr: 1. Verlosung des Messe-Gewinnspiels
ab 19 Uhr: Lange Nacht der Wirtschaftsgemeinschaft mit "Wirtschaft zeigt Kunst" und Hons Petutschnig

Sonntag:
9 Uhr: Öffnung der Messestände
ab 11 Uhr: Radio Kärnten Frühschoppen
16 Uhr: 2. Verlosung des Messe-Gewinnspiels
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.