Zwei Tierärztinnen sind jetzt neu in Völkermarkt

Die Politik gratuliert: Patricia Kern und Tina Düthorn (Mitte von links) am Tag der offenen Tür
Duo: Patricia Kern und Tina Düthorn eröffneten eine Gemeinschaftspraxis.


Mit einem Tag der offenen Tür nahm am vergangenen Samstag eine neue Tierarztpraxis in der Münzgasse in Völkermarkt ihren Betrieb auf. Diese ist die berufliche Heimat der Tierärztinnen Patricia Kern aus St. Kanzian und Tina Düthorn, die aus Oberfranken (Bayern) stammt. „Wir haben uns bei einer Fortbildung in München kennen gelernt“, erinnert sich Düthorn. Weil sie sich auf Anhieb gut verstanden, reifte bald der Entschluss, sich gemeinsam mit einer Tierarztpraxis selbstständig zu machen. Weil Düthorn nicht abgeneigt war, ihren Lebensmittelpunkt nach Kärnten zu verlagern, kam es nun zur Eröffnung der Tierarztpraxis in Völkermarkt.
„Bei der Behandlung der Tiere haben wir alles gemäß Schulmedizin in unserem Repertoire“, betont Kern. Dennoch konzentriert sich das Duo vor allem auf alternative Heilmethoden, sofern diese auch erwünscht sind. Diese Heilmethoden umfassen Punkte wie Homöopathie, Lasertherapie oder Eigenbluttherapie.
Fazit: In der Gemeinschaftspraxis für Klein- und Heimtiere sind Ihre Liebsten in besten Händen. Die Tierärztinnen sind unter % 0664/30 14 065 rund um die Uhr erreichbar. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, ist eine telefonische Terminvereinbarung erbeten.
0
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.323
Franz Wank aus Völkermarkt | 11.05.2012 | 12:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.