02.05.2016, 18:29 Uhr

Ausflug der Mooskirchner zum Römersteinbruch

Der Seniorenbund Mooskirchen machte einen Ausflug zum Römersteinbruch und zum Sulmwirt. (Foto: KK)
Strahlendes Wetter begleitete die Teilnehmer des Seniorenbunds Mooskirchen beim ersten Ausflug des Jahres 2016. Der Römersteinbruch in Aflenz bei Wagna und das Sanitärmuseum der Familie Haas in Leibnitz waren interessante Besichtigungsziele. Der Sumlwirt kündigte das ausgezeichnete Mittagessen mit Glockenläuen an und erklärte humorvoll die Zubereitung der Speisen. Anni´s Heuriger in Lannach bildete den Abschluss eines gelungenen Ausflugs. Der nächste Trip führt im Mai zum Schloss Schönbrunn. Für den Vier-Tage-Ausflug im September auf die Silvretta, zum Rheinfall und zur Insel Mainau sind noch Plätze frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.