13.06.2016, 08:19 Uhr

Das Zentrum der Line-Dancer

Die Veranstalter von FunLine West mit Obfrau Edith Anderle freuten sich über den guten Besuch. (Foto: Cescutti)

Auf Burg Obervoitsberg trafen sich Hunderte Line-Dancer beim ersten Countryfest von FunLine West.

Line Dance ist in! Das wurde auf der Burgruine Obervoitsberg eindrucksvoll bewiesen, als der weststeirische Verein FunLine West mit Obfrau Edith Anderle zum ersten Countryfest einlud. Hunderte Line-Dancer - auch mehrere Vereine wie zum Beispiel die Pipe Liners, nahmen die Einladung an. Und dann wurde getanzt, was die Zeug hielt. Country-Musiker Jeff Forester sorgte für die passende Musik und die Burg-Überdachung trotzde dem immer stärker werdenden Regen. Nur die geplante Mitternachtseinlage - ein Line-Dance mit originellen Unterbrechungen, wo alle mitmachen konnten, wurde wegen der niedrigen Temperaturen etwas vorgezogen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.