26.04.2016, 08:12 Uhr

Vier Feuerwehren - ein Feiertag

Florianitag aller vier Köflacher Feuerwehren mit Bgm. Helmut Linhart in Piber. (Foto: KK)

Die Feuerwehren Stadt Köflach, Piber, Graden und Stölzle Oberglas feierten gemeinsam den Florianitag.

Traditionell feiern die Feuerwehren von Köflach, Piber und Graden gemeinsam mit der Betriebsfeuerwehr Stölzle Oberglas den Florianitag, heuer fand die Heilige Messe im rahmen einer Feldmesse im Rüsthaus Piber statt. Kommandant, BR Christian Leitgeb, begrüßte Bgm. Helmut Linhart und Bereichskommandant Engelbert Huber.
In seiner Ansprache wies Leitgeb auf mehr als 328 Einsätze mit 36.500 Gesamtstunden aller vier Wehren hin, die für die Köflacher Bevölkerung 2015 tätig waren. Nach der Messe von Pfarrer Hans fuchs standen Beförderungen der Feuerwehrjugend sowie Auszeichnungen der Kameraden am Programm.
Bgm. Linhart und Bereichskommandant Huber bedankten sich für den unermüdlichen Einsatz der Feuerwehren und wünschten ein unfallfreies Einsatzjahr 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.