19.03.2016, 22:06 Uhr

FF Voitsberg - Frauenpower bei Osterschinkenschnapsen

Voitsberg: Feuerwehr Voitsberg | Das bereits zur Tradition gewordene Osterschinkenschnapsen für die KameradInnen der Stadtfeuerwehr Voitsberg fand im Schulungsraum des Rüsthauses Voitsberg am 19.3.2016 statt. Die Begrüßung und Eröffnung wurde vom Verantwortlichen für die Kameradschaftspflege BI Karlheinz Buchegger vorgenommen. 13 Kameraden und 2 Kameradinnen stellten bei diesem kameradschaftlichen Wettspiel ihr Können unter Beweis. Für den einen lief es besser, für den anderen wieder nicht so gut, aber eines war wichtig, Kameradschaft und Spaß müssen an erster Stelle stehen. So war es auch, aber die Kameraden staunten nicht schlecht, als am Schluss eine Kameradin ganz oben stand. Waltraud Veigl, Mitorganisatorin und "Mädchen für alles" trotzte den Männern und ging als überraschende Siegerin hervor. Im Finale bezwang sie den Zweitplatzierten Rudolf Deutschmann und den Drittplatzierten Reinhard Graller am Siegertisch. Die weiteren Platzierungen: 4. Günter Höller 5. Rudolf Gargitter 6. Josef Reinisch 7. Gerhard Veigl 8. Alfons Tappauf 9. Klaus Gehr 10. Rene Sorger 11. Stefan Veigl 12. Karlheinz Buchegger 13. Walter Ninaus 14. Eva-Maria Flanschger 15. Richard Waidacher. Die Siegerehrung wurde von Bereichsfeuerwehrkommandanten LFR Engelbert Huber und dem Wehrkommandanten HBI Ing. Klaus Gehr vorgenommen. Dank für die Vorbereitung und Durchführung gilt neben der bereits erwähnten Waltraud Veigl dem Spielleiter Rudolf Gargitter auszusprechen. Besonderer Dank auch dem Fleischwarenfachgeschäft Reiner am Voitsberger Hauptplatz für die Warenspende. Abschließend wurden alle zu einer kleine Jause seitens der FF Voitsberg eingeladen.

Weitere Bilder auf www.ff-voitsberg.at
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.