15.04.2016, 13:53 Uhr

Flurreinigung in Söding-St. Johann

Unzählige freiwillige Helfer waren auch heuer wieder an der Flurreinigung in Söding-St. Johann beteiligt. (Foto: KK)
Anfang April stand unter dem Motto „Großer Steirischer Frühjahrsputz“ auch in der Gemeinde Söding-Sankt Johann die alljährliche Flurreinigung auf dem Programm. Über 100 Gemeindebewohner, darunter über 30 Asylwerber aus dem Haus Kathy in Köppling und der Lebenshilfe in Söding sowie Mitglieder aus den unterschiedlichen Vereinen, beteiligten sich an der Reinigungsaktion. Auch die Schüler und Lehrer der Volksschule Söding leisteten einen wertvollen Beitrag.
Ziel ist es mit diesem „Frühjahrsputz“ das Gemeindegebiet von achtlos weggeworfenem Müll, von Dosen, Flaschen, Verpackungen, aber auch illegal abgestellten Rest- und Sperrmüll zu säubern.
Als Dankeschön gab es für alle freiwilligen und ehrenamtlichen Helfer wie jedes Jahr eine kleine Jause mit Getränken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.