19.09.2016, 11:53 Uhr

Pensionisten auf dem Pogusch

Der Schein trügt, die Pensionisten kamen nicht per Hubschrauber sondern per Bus. (Foto: KK)
Die heurige Abschlusswanderung führte die wanderfreudigen Mitglieder des Pensionistenverbandes Ligist - Krottendorf - St. Johann auf den Pogusch. Bei wunderbarem Spätsommerwetter begrüßte Berti Ofner die Teilnehmer mit einem "Begrüßungsschnapserl". Fritz Rothbart informierte über die Wanderwege und organisierte in bewährter Art die jeweiligen Wandergruppen. Der mit Flaschen als Markierung gekennzeichnete "Bründlweg" konnte nicht verfehlt werden. Ein schöner und interessanter Ausflug endete für die sportlichen Pensionisten bei einem etwas verspäteten Mittagessen beim Kirchenwirt in Hitzendorf. Die Planung weiterer Wanderungen für das Jahr 2017 sind bereits voll im Gange. Die An- und Abreise erfolgte übrigens mit dem Bus und nicht mit dem Heli.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.