12.07.2016, 15:36 Uhr

Sondervorstellung am 21. Juli

"Tomorrow - Die Welt ist voller Lösungen". Dieser Film von Cyril Dion und Melanie Laurent hatte in Frankreich mehr als eine Million Zuschauer und wurde mit einem Cesar als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet. In der Lipizzanerheimat wird dieser Film in Rahmen einer Sondervorstellung am Donnerstag, dem 21. Juli, um 19 Uhr im Dieselkino in Bärnbach gezeigt. Der Verein "Zukunft (er-)leben" mit Obfrau lisa Münzer hat diese Vorstellung organisiert.
Am Freitag, dem 22. Juli, findet im Kunsthaus Köflach um 16 Uhr anlässlich dieses Films ein Workshop statt. "Für uns ist Think global, act local der richtige Ansatz. Im Workshop werden wir die Inhalte des Films aufarbeiten und sie inhaltlich auf unsere Region herunterbrechen", so Münzer. Anmeldungen dazu an zukunft.erleben@gmx. at oder am Filmabend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.