22.04.2016, 12:23 Uhr

VespaRally in der Lipizzanerheimat

Unter dem Motto "Vespa meets Hundertwasser" findet am Pfingstwochenende die VespaRally in der Lipizzanerheimat statt. (Foto: VideoFotograf.at)
Am Pfingstwochenende, vom 13. bis 15. Mai sind in der Lipizzanerheimat wieder die Vespas los. Die zweite Auflage der VespaRally, veranstaltet vom Vespa Club Köflach unter dem Motto "Vespa meets Hundertwasser", findet diesmal am Teleparkplatz und im Volkhaus in Bärnbach statt.
Neben der Rally gibt es auch für Tagesgäste einiges zu erleben. Zum Start am Samstag wird die Bergkapelle Oberdorf aufspielen und im Anschluss werden die Roller durch Pfarrer Lembacher gesegnet. Danach geht es für die Teilnehmer auf eine 160 Kilometer lange Tour durch die Lipizzanerheimat. Start und Ziel sind jeweils am Teleparkplatz in Bärnbach. Am Samstagabend findet das Galadinner im Volkshaus statt.
Im Volkshaus wird es ganztägig eine große Vespaausstellung geben, wo einige seltene und außergewöhnliche Roller zu bestaunen sind. Ganztägig ist das Vespatreffen am Teleparkplatz mit Speis und Trank.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.