23.03.2016, 11:24 Uhr

Die VS Köflach stellt Schi-Spitzensportler

Die erfolgreichen Köflacher Volksschüler, Alexander Laschat errang in Obdach sogar Rang zwei. (Foto: KK)

Alexander Laschat wurde steirischer Schüler-Vizemeister in Obdach.

Der Schisport hat bei der Volksschule Köflach einen großen Stellenwert. Das sah man schon beim Abschlussrennen am Salzstiegl, wo 130 Schüler und Schülerinnen - und 60 teilweise maskierte Eltern - beim Eltern-Kind-Lauf am Start waren. Bei der Siegerehrung bedankte sich Direktorin Gertrude Baudendistel bei den freiwilligen Helfern, den Pokalspendern, beim Elternverein und der Sparkasse für die Urkunden und die finanzielle Unterstützung. Hans-Jürgen Laschat war für die technische Abwicklung verantwortlich, Stefan Baudendistel für die Trainingsläufe und Organisation, der SC Maria Lankowitz für die Zeitnehmung und Bernd Michitsch vom SC Union Köflach setzte den Kurs. Auch der SC Salzstiegl half tatkräftig mit.

Acht Medaillen

Bei den Bezirksmeisterschaften regnete es dann für die VS Köflach Medaillen. Leni Michitsch wurde Bezirksmeisterin, Elena Bocksruker holte den Vizemeistertitel. Gold gab es noch für Alexander Laschat, über Silber freuten sich Janine Pack, Valentina Wagner und Matthias Fall, Bronze gab es für Timo Hösele und Juliane Zettl.
Neun Schüler von der VS Köflach nahmen bei den steirischen Landesmeisterschaften in Obdach teil. Dort wurde Alexander Laschat steirischer Schüler-Vizemeister, Leni Michitsch belegte mit knappen Rückstand auf Platz drei Rang fünf, Janine Pack wurde Siebente.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.