20.06.2016, 19:42 Uhr

Doppelsieg für die Dohr´s

Karl-Heinz Pongritz mit Gebhard und Karoline Dohr beim Murecker Aulauf. (Foto: KK)
Beim Murecker Aulauf über 5,4 km war eine dreiköpfige Abordnung des LC Weststeiermark am Start. Alle drei starteten über 10,8 km. Karoline dohr fühlte sich sehr wohl und finishte in 44:04 Minuten nur knapp hinter der Tagessiegerin als Zweite und Klassensiegerin. Gatte Gebhard erreichte 44:49 Minuten und wurde ebenfalls Klassenbester. Klubkollege Karl-heinz Pongritz kam in 47:03 Minuten ins Ziel und stand gemeinsamt mit Gebhard Dohr in der Herrenklasse III als Dritter am Podest.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.