11.05.2016, 08:23 Uhr

Ehrung für Voitsberger Schützen

Die Schützen des SC Voitsberg wurden mit der "Sportleistungsmedaille in Silber" ausgezeichnet. (Foto: KK)
Ende April fand in Graz die Verleihung des steirischen Landessportehrenzeichens statt, dabei wurden etwa 220 Sportler geehrt - sieben davon vom SC Voitsberg. In der Disziplin Compaksporting gelang es den Schützen Josef Melcher, Martin Zendrich und Hermann Traussnigg erstmals den Staatsmeistertitel in die Steiermark zu holen. Dafür wurden sie von Landesrat Jörg Leichtfried mit der “Sportleistungsmedaille in Silber“ ausgezeichnet. Ebenfalls mit Silber wurden Gerald Liebmann (Staatsmeister in der Einzelwertung Doubletrap) sowie die Schützen Karl Zenz, Josef Strasser und Manfred Magritzer (Staatsmeister Doubletrap-Mannschaft).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.