27.05.2016, 13:29 Uhr

Finale-Niederlage für die DFC-Damen

Leider nichts wurde es mit dem ersten Titel für die Fußballerinnen des DFC Lankowitz/Mooskirchen. Kapitänin Eva-Maria Graschi und Co. verloren das Finale des Steirer-Cups gegen Hengsberg mit 2:4.
Der Landesliga-Konkurrent führte in Preding vor über 400 Zuschauern nach 60 Minuten mit 3:0. Veronika Breitfuß gelang in der 64. Minute der Anschlusstreffer, doch die Hengsberger konnten noch einmal nachlegen und Katharina Traussniggs Tor zum 2:4 sorgte nur mehr für Ergebniskosmetik.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.