04.05.2016, 09:17 Uhr

Karateka Jana Lind holt Gold und Bronze

Jana Lind holte bei den steirischen Schulmeisterschaften in Fürstenfled Gold und Bronze. (Foto: KK)
Über 100 Karatekas aus 39 steirischen Schulen nahmen an den Steirischen Karate-Schulmeisterschaften in Fürstenfeld teil. In den Klassen U-12, U-14, U-16 und U-20 wurden die Meister ermittelt. Topfavorit Niki Hörmann, der in der U-20 gekämpft hätte, musste verletzungsbedingt passen. Auf Grund eines Sehnenrisses im Sprunggelenk muss er sechs Wochen pausieren.
Dafür kämpfte seine Trainingspartnerin und Vereinskollegin Jana Lind in der U-14 souverän. Im Kumite holte sie ohne Gegentreffer ganz klar die Goldmedaille. In der Kata verlor sie im Halbfinale gegen ihre Dauerrivalin Jasmin Hörmann aus Laßnitzhöhe. Über die Trostrunde sicherte sie sich dennoch Bronze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.