30.05.2016, 08:00 Uhr

Lankowitzerinnen verlieren WOCHE-Cupfinale mit 2:4

Veronika Breifuß traf für den DFC Lankowitz, zum Cupsieg reichte es allerdings nicht. (Foto: Krainer)
600 Zuschauer, davon etwa 100 aus dem Bezirk Voitsberg sahen in Preding ein starkes Team aus Lankowitz gegen die Kötz Haus Ladies aus Hengsberg. Eine Halbzeit ausgeglichen, dann die klare Führung der Hengsbergerinnen - doch nach dem Drei-Tore-Rückstand zeigte der DFC Lankowitz/Mooskirchen begeisternden Angriffsfußball. Zu mehr als dem 2:4 reichte es jedoch nicht, weil zu viele Chancen ausgelassen wurden. So groß die Enttäuschung der Lankowitzer Mädchen auch war, das Team hat sich toll entwickelt und die Leistung, das Endspiel zu erreichen und wie man sich dort präsentierte, war mehr als respektabel. Veronika Breitfuß und Katharina Traussnigg erzielten die Treffer der DFC-Damen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.