05.08.2016, 08:00 Uhr

Marco Friedrich holt den Titel

Marco Friedrich holte den Österreichischen Juniorenmeistertitel, Schwester Chiara wurde Vizemeisterin in der U-14. (Foto: KK)
Nachdem sich Marco Friedrich vom Team Pro Energetic Arbö - durch eine Verkühlung gehandicapt - bei den Österreichischen Zeitfahrmeisterschaften in Zeltweg noch mit Rang zwei begnügen musste, war er eine Woche später in Purgstall nicht zu schlagen. Als Einzelkämpfer gegen Teams mit bis zu acht Fahrern holte er sich hochverdient den Österreichischen Juniorenmeistertitel auf der Straße.
Schwester Chiara Friedrich wurde sowohl im Einzelzeitfahren als auch im Straßenbewerb Österreichische Vizemeisterin der Klasse U-14.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.