08.04.2016, 13:50 Uhr

Mitfiebern in der Bärnbacher Halle

Die HSG-Truppe fiebert als Zuschauer am 15. April mit. (Foto: Cescutti)
Am Freitag, dem 15. April, geht es für die HSG Raiffeisen Bärnbach/Köflach um alles oder nichts - und die Weststeirer sind dabei leider zum Zuschauen verdammt, da sie in der letzten Runde spielfrei sind. Die Partie Westwien gegen Linz hat trotzdem für Bärnbach/Köflach entscheidenden Charakter: Gewinnt Westwien, dann spielt die HSG im Meister-Play-off. Punkte aber Linz in Wien, dann heißt es für Kolar, Grebenar & Co. wie in den letzten beiden Jahren davor: Ab in die Relegation, heuer wartet Bruck.

Public Viewing
Deshalb gibt es auch am 15. April ab 18 Uhr ein "Public viewing" in der Sporthalle in Bärnbach. Komm hin und sei auch du dabei, wenn die HSG Raiffeisen Bärnbach/Köflach vielleicht doch noch ein Ticket für das Meister-Play-off ergattert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.