05.05.2016, 18:55 Uhr

Stocksport Landesmeisterschaften Mixed in Köflach

Die drei Erstplacierten Mannschaften der LM Mixed Sommer-Stocksport: ESV Union Passail, HSV Gratkorn und ESV Wikotech Pichlingerhof Söding.
Am Do 5. Mai 2016 fanden in der Karl-Feichter Stocksporthalle in Köflach die Landesmeisterschaften im Stocksport im Bewerb Mixed statt. 13 Vereine haben sich im Vorfeld für diese LM qualifiziert und kämpften um zwei Startplätze für die Österreichischen Meisterschaften, die am 28. Mai 2016 ebenso in dieser Halle ausgetragen werden.

Den Landesmeistertitel sicherte sich das Team ESV Union Passail mit Burgi Gradwohl, Sabine Auer, Silvia Gutmann-Wild, Johann Wild und dem fünffachen Zielweltmeister Manfred Gutmann mit 20:4 Bahnpunkten. Platz 2 ging an die Mannschaft HSV Raiffeisenbank Gratkorn mit Elisabeth Larisegger, Silvia Riavic, Hubert Maier und Michael Walter. Platz 3 und damit verbunden die Bronzemedaille ging an das Team des ESV Wikotech Pichlingerhof SÖDING mit Sonja Oswald-Wagner, Helga Kreuzweger, Beate Harzl, Josef Gutmann und Franz Hösele. Die Siegerehrung nahm der neue Landesfachwart und bisherige ULW-Obmann Heinz Druschowitz vor, bedankte sich beim ESV Köflach Stadt für die Organisation und Abwicklung dieser Landesmeisterschaft. Einen Besuch stattete der Veranstaltung das neue Ehrenmitglied des Steirischen Landesverbandes Hans-Jürgen Lenert ab. Lenert legte Ende April seine Funktion als Landesfachwart zurück, er war 28 Jahre lang auch Damenfachwart beim BÖE.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.