23.09.2016, 15:50 Uhr

Lipizzanerheimat ist wieder in Führung beim "Follow Me-Award"

Andrea Kiegerl matcht sich mit dem Vertreter der Südoststeiermark um Platz eins. (Foto: Pachatz)

Der Bezirk Voitsberg und die Südoststeiermark matchen sich um den Steiermark-Gesamtsieg.

Am Montag, beim letzten Zwischenstand, lag Andrea Kiegerl als Vertreterin der Lipizzanerheimat beim "Nachfolger-Wettbewerb" der Wirtschaftskammer wieder vor der Südoststeiermark in Führung. "Es hat sich ausgezahlt, dass wir auf drei Festterminen um Stimmen geworben haben", freut sich Gatte Klaus Kiegerl. Vier Tage vor dem Ende schaut es recht gut aus, denn bis zum 30. September 8 Uhr kann noch gevotet werden. Derzeit hat Andrea Kiegerl, die den Traditionsbetrieb Trachten Pachatz übernommen hat, alle Chancen auf den Steiermark-Sieg. Gevotet werden kann täglich unter http://followme.nachfolgen.at/voting, außerdem nimmt jeder Teilnehmer an einem Gewinnspiel für einen Thermen-Aufenthalt für zwei Personen teil.
"Wir können das schaffen, wenn uns der Bezirk Voitsberg weiterhin so gut unterstützt", wünscht sich Andrea Kiegerl. Also fleißig weitervoten. Machen wir die Vertreterin der Lipizzanerheimat zur Nummer 1 der Steiermark!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.