27.05.2016, 13:31 Uhr

Kautzener Kinder verlegen Unterricht ins Freie

KAUTZEN. Das schöne Wetter wurde an der NNÖMS Kautzen genutzt, um den Biologieunterricht ins Freie zu verlegen. Die 1. Klasse unternahm mit Biologielehrerin Andrea Köck einen Lehrausgang in den Garten des pensionierten Lehrerkollegen Gerhard Bräuer, um dort Pflanzen zu bestimmen. Die 2.+3. Klasse verbrachte mit Andrea Köck und Silvia Plocek einen Tag am Edelhof bei Zwettl und nahm dort an den Bodentagen teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.