06.05.2016, 09:05 Uhr

Alkolenker krachte gegen Baum - drei Verletzte

Großaufgebot: Feuerwehr, Rettung und Polizei waren bei Holzpark in Vitis im Einsatz. (Foto: FF Vitis)

Unfall beim Holzpark in Vitis - Lenker ist Führerschein los

VITIS. Ein 26-jähriger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Gmünd war am Donnerstag gemeinsam mit seinen beiden Beifahrern (19 und 18 Jahre alt) auf der Gemeindestraße vom Holzpark in Richtung Bahnhof unterwegs. In einer leichten Linkskurve verlor der Fahrer plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Dabei rutschte der Pkw seitlich gegen einen Baum, wurde auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden verletzt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurden die Verletzten ins Krankenhaus Waidhofen gebracht.

Wie sich herausstellte verlief ein Alkomattest, wie die Polizei bekannt gab, positiv. Der 26-jährige ist seinen Führerschein los. Die Bergung des total beschädigten Unfallfahrzeuges übernahm die Feuerwehr Vitis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.