16.03.2016, 11:13 Uhr

Feuerwehr hilft Anja und Maximilian

Personen am Foto DSC_0085.jpg Sonja Friedrich, Peter Brunner, Dominik Breit, Christoph Breit, Josef Schuhmacher, Leander Hanko, Richard Petters, Beate Zeilinger, Katharina Zwölfer, Sebastian Dolezal, Nico Hübsch, Roman Anibas, Thomas Gastiner, Gerhard Holzinger, Farbian Gangl, Noreen Leyrer, Reinhard Leyrer, Albin Haidl, Gottfried Witzmann, Kurt Liball, Manfred Damberger, Michael Litschauer, Mario, Anja und Maximilian Mautner sowie Harald Mayer, Martina und Mateo Witzmann-Mayer mit Hansrudi.
RAABS. Anja und Maximilian aus Modsiedl haben vor einigen Monaten ihre Mutter verloren. Deshalb war für die Feuerwehrjugend klar: Wir helfen! Deshalb wurden die beiden zu einem Action-Day ins Feuerwehrhaus Raabs eingeladen. Anlässlich der Aktion „Gemeinsam für Waidhofen“ verbrachten die beiden Kids einen spannenden Vormittag.

Dabei erfuhren sie, alles was die Feuerwehrjugend so macht und konnten auch die Feuerwehrgeräte bestaunen und ausprobieren. Zum Höhepunkt zählte sicherlich neben der Rundfahrt mit dem Rüstlöschfahrzeug, die Fahrt mit der Teleskopmastbühne in 30 Metern Höhe. Im Beisein von Bezirkskommandant Manfred Damberger, sowie den Jugendbetreuern aller Jugendgruppen des Bezirkes, wurde den beiden neben einer finanziellen Unterstützung auch ein Puzzle übergeben, das im Anschluss sogleich in einer gemütlichen Runde zusammengebaut wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.