30.08.2016, 11:24 Uhr

Musterung des Geburtsjahrganges 1998

Die Stellungspflichtigen Brandon Bruckner, Nico Heuing, Florian Litschauer, Martin Manz, Marcel Nöbauer, Georg Pölzl, Moritz Schle- ritzko, Dominik Schlosser, Enes Selikoglu, Nicholas Smith, Oliver Tüchler, David Weixlbraun, Mathias Hirsch, Nico Priemayr, Manuel Schalko, Patrick Flicker und Jakob Höbart mit den Vertretern des Österreichischen Kameradschaftsbundes Franz Tesnohlidek, Franz Zlabinger und ÖKR Franz Groß sowie Bürgermeister Robert Altschach und Bürgermeister Ing. Christian Drucker. (Foto: Stadtgemeinde Waidhofen)
WAIDHOFEN. Die stellungspflichtigen Jungmänner aus Waidhofen wurden von den Mitgliedern des Österreichischen Kameradschaftsbundes ÖKR Franz Groß, Franz Tesnohlidek und Franz Zlabinger im Rahmen eines Gemeinschaftstransportes nach St. Pölten gebracht und nach der Musterung von dort auch wieder abgeholt. Im Anschluss wurden die Stellungspflichtigen seitens der Stadtgemeinde Waidhofen zu einem gemeinsamen Essen ins Fit Waidhofeneingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.