21.06.2016, 14:33 Uhr

Verkehrsschild stoppte Crash-Lenker

Das Verkehrsschild in der Hamernikgasse stoppte die Fahrt des Bruchpiloten aus dem Bezirk. (Foto: Freiwillige Feuerwehr Waidhofen)
WAIDHOFEN. Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am 19. Juni um 4 Uhr morgens in der Moritz-Schadek-Gasse. Ein Lenker aus dem Bezirk Waidhofen fuhr von der Heidenreichsteiner Straße kommend in die Moritz-Schadekgasse. Dabei rammte er aus bislang ungeklärter Ursache ein geparktes Fahrzeug. Dieses wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den Gehsteig bis an eine Hausmauer geschoben. Der Unfall-Lenker fuhr daraufhin die Hamernikgasse, wo er auf dem Gehsteig zum Stillstand kam - das Verkehrsschild dort hat ihn wohl gebremst. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, aber die Feuerwehr Waidhofen musste zur Bergung der Unfallfahrzeug ausrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.