28.04.2016, 10:43 Uhr

Versöhnungswallfahrt in die verlassenen Dörfer in Böhmisch-Kanada

Wann? 07.05.2016 10:00 Uhr

Wo? Kleintaxen, 3851 Kleintaxen AT
Kleintaxen: Kleintaxen | KAUTZEN. Am Samstag, dem 7. Mai findet wieder die Versöhnungswallfahrt des katholischen Bildungswerks Kautzen in die verlassenen Dörfer in Böhmisch-Kanada statt. Alle tschechischen und österreichischen Pilger, die zur Heilung der historischen Wunden beitragen möchten, sind herzlich eingeladen.
Treffpunkt ist um 10 Uhr beim Kreuz auf dem Platz der zerstörten Schutzengelkapelle in Gottschallings(300 m von Klein Taxen), von wo aus eine eine Wanderung über Klein Taxen nach Radschin stattfindet.
Um 14.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer beim Friedenskreuz an der Staatsgrenze hinter dem Hof der Familie Röschl. Von dort geht die Prozession weiter nach Romau/Romava, wo um 15 Uhr eine heilige Messe auf dem Platz der zerstörten Kapelle stattfindet.
Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zur Besichtigung der Überreste des Dorfes Romau und die Gelegenheit zum Gedankenaustausch der Teilnehmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.