15.03.2016, 09:22 Uhr

Vitis: Einbrecher schossen mit Stahlkugeln

Mit etwa 10 bis 12 Millimeter großen Stahlkugeln schossen die Täter ein Fenster ein.

Einbruch in Baumarkt: Polizei bittet um Hinweise

VITIS. Ungewöhnlich gingen Einbrecher in der Nacht von Sonntag auf Montag bei einem Beutezug in Vitis vor. Mit Stahlkugeln schossen sie ein Fenster des örtlichen Baumarktes ein. Als das Fenster nachgab, entriegelten sie es und stiegen ins Innere des Geschäfts ein. Auf der gegenüberliegenden Seite öffneten die Täter ein weiteres Fenster und transportieren dort laut Polizei eine größere Menge an Maschinen und Werkzeugen ab. Außerdem ließen die Täter das Wechselgeld mitgehen.

Ihr Diebesgut transportieren die Einbrecher laut Stand der Ermittlungen mit einem Klein-Lkw oder Klein-Bus ab, den sie zuvor auf einem Güterweg auf der Rückseite des Firmengeländes abstellten.

Die Schadenshöhe ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Wie die Täter die 10 bis 12 Millimeter großen Stahlkugeln abfeuerten ist noch unklar. Möglich wäre etwa eine Steinschleuder. Die Polizei Vitis bittet um sachdienliche Hinweise an 059133/3466.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.